(Funktions-) Oberarzt (m/w) Psychiatrie / Psychosomatik und Psychotherapie (m/w) und einen Assistenzarzt (m/w) in Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie/Psychosomatik und Psychotherapie oder Allgemeinmedizin zur Festeinstellung

Ref. Nr.: OP/0140114

Wir suchen für einen Klinikenverbund in der Eifel einen (Funktions-) Oberarzt (m/w) Psychiatrie / Psychosomatik und Psychotherapie (m/w) und einen Assistenzarzt (m/w) in Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie/Psychosomatik und Psychotherapie oder Allgemeinmedizin zur Festeinstellung für die Psychosomatische Abteilung zur Verstärkung des multiprofessionellen Teams in der Psychosomatik und/oder Akutpsychosomatik bzw. in der Suchtabteilung (direkte Personalvermittlung).

Die Klinik

Die beiden Chefärzte sind durch die Landesärztekammer zur klinischen Weiterbildung im Gebiet Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie, Rehabilitationswesen sowie Psychotherapie/Verhaltenstherapie befugt. Es besteht eine gute Kooperation mit dem Verhaltenstherapie-Institut bei Durchführung einer psychotherapeutischen Ausbildung sowie dem Akutkrankenhaus in Hinblick auf das klinische Jahr in der Inneren Medizin.

Ihr Profil

Sie sind (Funktions-) Oberarzt (m/w) mit abgeschlossener oder kurz vor Abschluss stehender Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und/oder Psychosomatische Medizin.

Geboten wird

- ein attraktiver, langfristiger Arbeitsplatz mit kurzen Entscheidungswegen und engagierten Teams bei einem innovativen Arbeitgeber

- geregelte Arbeitszeiten (38,5 Stunden/Woche) in Verbindung mit flexiblen Arbeitszeitmodellen zur Vereinbarung von Familie und Beruf

- eine leistungsorientierte Vergütung in Verbindung mit Sonderzahlungen

- interne Fortbildungen sowie großzügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

- die Möglichkeit zur Weiterbildung für die Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen

- eine Stelle mit Leitungsperspektive bei einem sicheren Arbeitgeber

- zusätzliche Urlaubstage für die Beteiligung des Oberarztes an Hintergrunddiensten

- Unterstützung bei der Wohnungssuche bei insgesamt günstiger Immobiliensituation

Gerne gibt das Haus Berufseinsteigern eine Chance, freut sich aber ebenso über Bewerbungen von Wiedereinsteigern. Russische Sprachkenntnisse sind für die Assistenzarztstelle in der Suchtabteilung von Vorteil.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max. 4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Frau Anna Thielemeyer.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Anna Thielemeyer
Assistentin der Geschäftsleitung
Tel. (02 11) 5 69 29 24
Mobil : (01 72) 2 82 89 96
E-Mail: anna.thielemeyer@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de

EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de