Oberarzt und einen Facharzt Innere/Pulmologie (m/w) im Raum PLZ 17 zur Festeinstellung

Ref.-Nr.: OP/0170314

Wir suchen für ein akademisches Lehrkrankenhaus im Raum PLZ 17 einen Oberarzt und einen Facharzt Innere/Pulmologie (m/w) zur Festeinstellung.

Die Klinik:

Die Klinik für Innere Medizin 2 mit Allgemein-internistischer, Geriatrischer, Rheumatologischer und Pulmologischer Abteilung verfügt über 85 Betten.

Das Klinikum ist ein überregionales Versorgungszentrum mit über 1.000 Betten in 28 Chefarzt geführten Kliniken und Instituten.

Ihr Profil

Das Haus sucht für diese Position einen Facharzt m/w, der im Besitz der Schwerpunktbezeichnung „Pulmologie/Pneumologie“ ist und als engagierte Persönlichkeit die Abteilung für Pulmologie leiten kann. Seine soziale und fachliche Kompetenz versetzt ihn in die Lage, interdisziplinär mit den beteiligten Fachdisziplinen im Haus als auch externen Partnern kooperativ zusammenzuarbeiten.

Die Promotion und Engagement bei der Weiterbildung von Assistenzärzten/-innen wird vorausgesetzt.

Geboten wird

- unbefristeter Arbeitsvertrag

- eine dem Tätigkeitsfeld entsprechende Vergütung, zusätzliche Altersversorgung

- ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet mit Entwicklungsmöglichkeiten
- ein freundliches engagiertes Team

- geregelte Arbeitszeiten und regelmäßige Weiterbildungsangebote

- auf Wunsch Hilfe bei der Wohnungssuche

- Kindergarten mit verlängerten Öffnungszeiten in Kliniknähe

- alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort, ebenso eine Hochschule

Die Stadt liegt in landschaftlich äußerst reizvoller Umgebung direkt am See im nördlichen Bereich der Mecklenburger Seenplatte, angrenzend an den Müritznationalpark, die Ostseeküste und die Hauptstadt Berlin sind schnell erreichbar. Es bestehen ein attraktives kulturelles Angebot, sowie vielfältige Möglichkeiten für Outdoor-Freizeitaktivitäten.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max. 4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr.1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156-9 15 68 56
Fax: +49-2156- 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de

EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de