Oberarzt / Facharzt Orthopädie / Unfallchirurgie (m/w) im Raum PLZ 17 zur Festeinstellung

Ref.-Nr.: OO/0300815

Wir suchen für ein akademisches Lehrkrankenhaus im Raum PLZ 17 einen Oberarzt / Facharzt Orthopädie / Unfallchirurgie (m/w) zur Festeinstellung.

Die Klinik:

Die Klinik für Orthopädie 2 verfügt über knapp 30 Betten. Dieser Standort bietet ebenfalls die Fachbereiche Chirurgie und Innere Medizin und befindet sich in optimaler baulicher Ausstattung.

Die vor allem operativ ausgerichtete Orthopädische Klinik besitzt 4 Schwerpunkte:

- die endoprothetische Versorgung des Hüft- und Kniegelenkes (u. a. Navigation der Knie-TEP)

- die hoch spezialisierte Fuß- und Sprunggelenkchirurgie. Die Klinik ist ein Ausbildungszentrum der international tätigen Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie.

- die komplette arthroskopische Therapie fast aller Extremitätengelenke (Ausnahme Hüftgelenk) sowie

- Rheumaorthopädische Eingriffe.

Zusätzlich wird auf konservativer Ebene eine umfangreiche komplexe Therapie vorgenommen.

Ihr Profil

Gesucht wird eine engagierte, eigenverantwortlich tätige Persönlichkeit mit Facharztabschluss Orthopädie und Unfallchirurgie, die Freude an einer verantwortungsvollen klinischen Tätigkeit hat und ein hohes Maß an fachlicher Kompetenz besitzt.

Geboten wird

- unbefristeter Dienstvertrag

- eine dem Tätigkeitsfeld entsprechende Vergütung

- betriebliche Altersvorsorge

- ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet

- Das Haus fördert das Interesse an wissenschaftlicher Arbeit

- ein freundliches engagiertes Team

- geregelte Arbeitszeiten und regelmäßige Weiterbildungsangebote

- auf Wunsch Hilfe bei der Wohnungssuche

- Sämtliche Kindereinrichtungen und weiterführende Schulen befinden sich am Ort

Die Stadt liegt in der äußerst reizvollen Landschaft der Mecklenburger Schweiz, mit dem Malchiner und Kummerower See in unmittelbarer Nähe und ist verkehrsgünstig gelegen. Die Entfernung zur Ostseeküste beträgt 70 km.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max. 4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr.1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156-9 15 68 56
Fax: +49-2156- 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de

EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de