Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie (m/w) im Raum PLZ 16 zur Festeinstellung

Ref. Nr.: FO/0210615

Wir suchen für eine Klinik der Schwerpunktversorgung im Raum PLZ 16 einen Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie (m/w) zur Festeinstellung.

Die Klinik

Das Klinikum ist ein modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 420 Betten und 40 Tagesklinikplätzen und gehört zu einer Klinikgruppe. Das Klinikum ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin sowie Lehrkrankenhaus einer Medizinischen Universität. Das betreibt außerdem ein Medizinisches Versorgungszentrum mit derzeit zwölf Fachpraxen.

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie verfügt über 50 Betten. Es werden jährlich ca. 2.200 stationäre Patienten behandelt. Es wird die gesamte Orthopädie und Unfallchirurgie mit Endoprothetik von Schulter-, Hüft- und Kniegelenk durchgeführt. Weitere Schwerpunkte der Abteilung stellen die Wirbelsäulenchirurgie und arthroskopische Eingriffe dar. Die Klinik ist zertifiziertes regionales Traumazentrum und ermächtigt zur stationären und ambulanten Behandlung berufsgenossenschaftlicher Patienten.

Ihr Profil

• Fachärztin/Facharzt für das Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie mit mehrjähriger Berufserfahrung

• Gewünsht wird eine fachlich überzeugende Persönlichkeit mit Engagement, Kollegialität und Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

• besonderes Interesse an Fort- und Weiterbildung

• ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein setzt man voraus

Geboten wird

• ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima

• die Herausforderung, ein breites operatives Spektrum zu vertreten, mit der Möglichkeit, einen Schwerpunkt zu entwickeln

• interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten und die Möglichkeit zur Promotion

• einen vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich

• leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage des TV-Ärzte/Marburger Bund

• Die Stadt liegt nur ca. 1 Autostunde nordöstlich von Berlin in wald- und wasserreicher Umgebung am Nationalpark.

• Die Ostsee ist in nur 2 Autostunden über die A 20 zu erreichen.

• Die Stadt hat einen hohen kulturellen wie auch sportlichen Freizeitwert.
•Alle weiterführenden Schulen und Kindertagesplätze sind im Ort vorhanden (bei Bedarf auch für 24 Stunden).

• Weitreichende Unterstützung im Umzugsfalle und bei der Wohnungssuche werden garantiert.
 
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max. 4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156 9 15 68 56
Fax: +49-2156 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de


EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de