Oberarzt (m/w) Orthopädie und Unfallchirurgie im Raum Siegen zur Festeinstellung

Ref.-Nr.: OU/0120415

Wir suchen für ein Haus im Klinikverbund mit über 300 Planbetten im Raum Moers einen Oberarzt Orthopädie und Unfallchirurgie (m/w) zur Festeinstellung für die Orthopädische Klinik II (Konservative Orthopädie und Manuelle Medizin).

Die Klinik

Die Klinik ist spezialisiert auf die nicht-operative akut-medizinische Versorgung und Differentialdiagnostik orthopädisch/traumatologischer Erkrankungen sowie muskuloskeletaler und nicht-muskuloskeletaler Schmerzsyndrome aller Altersgruppen und versorgt ein großes Spektrum von akuten Wirbelsäulenerkrankungen und -verletzungen. Es werden  rund 1.600 Patienten akutstationär sowie rund 2.800 Patienten notfallmäßig, prästationär bzw. ambulant behandelt. Die Klinik ist als Weiterbildungsstätte anerkannt für die Bereiche Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Schmerztherapie.

Ihr Profil

Die Position beinhaltet die oberärztliche Leitung im stationären und ambulanten Bereich. Die/der Bewerber/in sollte das Spektrum der nicht-operativen Behandlungsmethoden des Fachgebietes beherrschen und vertiefte Erfahrung im Bereich der Speziellen Schmerztherapie und der multimodalen Behandlungen einschließlich orthopädisch / interventioneller Verfahren vorweisen können.

Sie bringen mit:

• Leitungs- und Managementqualitäten sowie die Bereitschaft zu Innovationen und Eigenverantwortung

• fachliche und soziale Kompetenz sowie die Bereitschaft zu deren Erweiterung

• berufsübergreifendes und prozessuales Denken

• Engagement für das christlich geprägte Leitbild

• Aufrichtigkeit, gegenseitige Wertschätzung, Toleranz

Geboten wird

• leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung
• Beteiligung am Chefarztpool
• die Chance zur aktiven Mitgestaltung an der Bereichs- und Unternehmensentwicklung auf der Grundlage des Leitbildes
• einen offenen, kooperativen Führungsstil
• Möglichkeiten der Spezialisierung und des Auf- und Ausbaus eigener Fachbereiche
• gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Management-Qualifizierung

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max.4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156 9 15 68 56
Fax: +49-2156 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de



EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de