Arzt in Weiterbildung Neurologie (m/w) im Raum PLZ 16 zur Festeinstellung

Ref. Nr.: AN/0081115

Wir suchen für eine Klinik der Schwerpunktversorgung im Klinikverbund im Raum PLZ 16 (ca. 1 Stunde bis Berlin) einen Arzt in Weiterbildung Neurologie (m/w) zur Festeinstellung.

Die Klinik:

In der Klinik für Neurologie, die über 30 Betten verfügt, werden ca. 1800 Patienten stationär behandelt. Die Klinik deckt das gesamte Spektrum von Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems ab. Das schließt sowohl den akuten Notfallpatienten als auch die differenzierte Abklärung chronischer neurologischer Erkrankungen ein. Klinische Schwerpunkte sind unter anderem die Diagnostik und Therapie von Schlaganfällen, Morbus Parkinson, Alzheimer, Epilepsie, Multiple Sklerose, Polyneuropathie und Demenz. In der ambulanten Patientenversorgung liegt der Schwerpunkt auf Spezialambulanzen, die die wichtigsten Bereiche der modernen Neurologie abdecken. Dazu zählen unter anderem die Sprechstunde für Bewegungsstörungen, die spezialisierte Therapie mit Botulinumtoxin und eine Sprechstunde für entzündliche Erkrankungen. Sämtliche gängigen Untersuchungsmethoden wie EMG, NLG, EEG sowie bildgebende Verfahren wie die extra- und transkranielle Doppler- und Duplexsonographie (Gefäßdarstellung mit Ultraschall) werden angeboten.

Ihr Profil:

Sie sind eine fachlich überzeugende Persönlichkeit mit Engagement, Kollegialität und Teamfähigkeit.

Geboten wird:

- leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage des TV-Ärzte/Marburger Bund

- vielseitiger und anspruchsvoller Aufgabenbereich

- interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

- freundliches, kollegiales Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen

- Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. durch Teilzeitmodelle

- alle weiterführenden Schulen und Kita-Plätze sind im Ort vorhanden (bei Bedarf auch für 24 Stunden).

- weitreichende Unterstützung im Umzugsfalle und bei der Wohnungssuche wird garantiert.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max. 4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156 9 15 68 56
Fax: +49-2156 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de



EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de