Facharzt (m/w) Neurologie im Raum Walsrode zur Festeinstellung

Ref.-Nr.: AN/5091113

Wir suchen für eine Fachklinik eines Klinikverbundes im Raum Walsrode einen Assistenzarzt (m/w) Neurologie zur Festeinstellung (direkte Personalvermittlung).

Die Klinik:

Das Klinikum gehört zu einem großen, kompetenten und fortschrittlichen Anbieter von  Gesundheitsdienstleistungen. Die Klinik sichert zum einen als Akutkrankenhaus die gemeindenahe konservativ orthopädische und neurologische Versorgung und zum anderen als Zentrum für Rehabilitative Medizin,  medizinische Rehabilitationsmaßnahmen. Das MediClin Klinikum Soltau ist eine von allen Kostenträgern anerkannte Rehabilitationsklinik für die Indikationsbereiche Neurologie, Orthopädie, Psychosomatik und  Aphasie. Die Aphasie Station ist in dieser Form bundesweit einzigartig. Somit hält die Klinik als einzige Rehabilitationsklinik eine stationäre Aphasie Station vor. Die Klinik verfügt insgesamt im Akutbereich über 55 Betten und im Rehabilitationsbereich über 283 Betten. Außerdem werden sowohl ambulante Versorgungsleistungen als auch Leistungen im Rahmen des IRENA Programms angeboten. Großen Wert legt man  auf eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Fachdisziplinen um damit einen reibungslosen Ablauf für die Patienten zu ermöglichen.

Ihr Profil:

Sie sind eine engagierte, aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Freude und Interesse an patientenorientierter Arbeit im Team.

Geboten wird:

- 3 Jahre Weiterbildungsermächtigung für Neurologie

- 6 Monate Weiterbildung spezielle neurologische Intensivmedizin

- volle Weiterbildungsermächtigung für Zusatzbezeichnungen Sozialmedizin und Rehabilitationswesen

- Akutneurologie und neurologische Rehabilitation in einer Abteilung

- Strukturierte Weiterbildung mit regelmäßigen internen Fortbildungsangeboten

- Möglichkeit zum Erlernen der gesamten klinischen Neurophysiologie und Neurosonologie (incl. EMG-Zertifikat der DGKN)

- Einarbeitung für Kollegen ohne neurologische Vorerfahrungen oder nach einer Berufspause

- aktive Unterstützung von externen Fortbildungsmaßnahmen

- attraktive und leistungsgerechte Vergütung

- geringe Dienstbelastung durch gemeinsamen Bereitschaftsdienst mit den Kollegen der anderen Fachabteilungen

- angenehmes kollegiales Betriebsklima

- Möglichkeit einer flexiblen Teilzeitanstellung

- Hilfe bei der Wohnungssuche

- bei Interesse kann im Verbund mit den anderen Kliniken der Klinik-Gruppe die Weiterbildung zum Facharzt komplettiert werden.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max. 4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156 9 15 68 56
Fax: +49-2156 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de

EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de