Assistenzarzt Neurologie (m/w) im Raum Gelsenkirchen zur Festeinstellung

Ref. Nr.: AN/1081113

Wir suchen für eine Rehaklinik eines Klinikverbundes im Raum Gelsenkirchen einen Assistenzarzt (m/w) Neurologie zur Festeinstellung (direkte Personalvermittlung).

Die Klinik:

Wenn Sie schon kompetenter Mediziner sind oder Ihre Kenntnisse ausbauen wollen, dann besser gleich in die Reha. Kein anderer Versorgungstyp schafft eine intensivere und kompetentere Arzt-Patientenbeziehung als die postakute Versorgung. Bei vielen Erkrankungen beginnt der sichtbare Heilung erst in der Rehabilitation. Wer über (s)eine Zukunft als "Niedergelassener" nachdenkt, sollte in der "sprechenden Medizin" einer Reha-Klinik gearbeitet haben.

Die Fachklinik ist eine der führenden Rehabilitationseinrichtung mit den Abteilungen Innere Medizin/Kardiologie, Orthopädie, Neurologie und mit 459 Betten eine der wichtigsten Kliniken im südlichen Ruhrgebiet.

Ihr Profil

Zur Verstärkung und Weiterentwicklung der Qualitätsführerschaft sucht das Haus "echte Kollegen" in der rehabilitativen Nachbehandlung bzw. der operativen Vorbereitung.

Rehabilitation ist die ganzheitliche Leistung eines interdisziplinären Teams unter ärztlicher Leitung in gegenseitiger Wertschätzung und in einer patientenzentrierten Organisation. Außer in seiner sozialen Kompetenz wird der Arzt fach- und allgemeinmedizinisch gefordert.

Geboten wird

Die Einarbeitung in reha-spezifische Verfahren und Therapieformen der Rehabilitation sowie sozialmedizinische Fragestellungen wird sichergestellt.

Man bietet eine qualifizierte und systematische Weiterbildung und eine auf Dauer angelegte berufliche Perspektive, eine wirklich kollegiale Arbeitsatmosphäre, ein überschaubares Aufgabengebiet und geregelte Arbeitszeiten. Promotionsmöglichkeiten sind gegeben.

Die leistungsgerechte Vergütung orientiert sich am TV MB.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max.4 MB) zu.
Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156 9 15 68 56
Fax: +49-2156 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de

EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de