Oberarzt Innere Medizin / Kardiologie (m/w) im Raum PLZ 95 zur Festeinstellung

Ref. Nr.: OK/0201215

Wir suchen für ein Schwerpunktkrankenhaus mit ca. 470 Betten eines Klinikverbundes im Großraum PLZ 95 einen  für die Klinik für Kardiologie, Pneumologie und internistische Intensivmedizin.

Die Abteilung

Die Abteilung bietet das gesamte Spektrum der modernen invasiven und nichtinvasiven Kardiologie: Es werden alle Interventionstechniken einschließlich Bifurkations- und Hauptstammstenting, Implantation von Septumokkludern und peripheren Interventionen (z.B. Stenting der A. carotis) durchgeführt und sämtliche Herzschrittmacher-, ICD und CRT-Systeme sowie Eventrekorder implantiert. Mit Eröffnung des zweiten Herzkathetermessplatzes werden zudem alle diagnostischen und therapeutischen Verfahren der modernen Elektrophysiologie inkl. Pulmonalvenenisolation, 3D-Mapping, Dyna-CT und intrakardialem Ultraschall angeboten. Weitere invasive Verfahren wie LAA-Okkluderimplantation oder renale Denervation werden derzeit etabliert.

In Kooperation mit der Radiologie und einer MRT-Praxis am Haus werden alle modernen Bildgebungsverfahren wie Kardio-MRT und Kardio-CT regelmäßig durchgeführt. Zur Notfallversorgung von Herzpatienten stehen der Abteilung 10 Betten auf der interdisziplinären Intensivstation, 60 Betten auf der Normalstation, davon 20 Monitor-überwacht, und eine 24-Stunden-PTCA-Bereitschaft zur Verfügung. Am Haus befindet sich zudem eine 8 Betten IMC Station. Das Klinikum ist nach DIN ISO zertifiziert und ein wesentliches Interventionszentrum des Herzinfarktnetzwerkes.

Zur Abteilung gehören auch ein modernes Schlaflabor mit maximal 5 Plätzen sowie eine Sektion für Pneumologie und Nephrologie.

Ihr Profil

Sie sind Facharzt mit umfangreicher Erfahrung im Bereich der interventionellen Kardiologie sowie Koronarintervention. Die Teilnahme an der 24-Std.-PCI-Bereitschaft ist obligat. Kenntnisse in der Elektrophysiologie sind wünschenswert.

Eigenverantwortliches, patientenorientiertes Arbeiten und wirtschaftliches Denken zeichnen Sie ebenso aus wie Teamfähigkeit, Flexibilität und Engagement.

Geboten wird

Man bietet Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle Position, bei entsprechender Eignung auch als ltd. Oberarzt. Es besteht die Möglichkeit zu wissenschaftlichen Arbeiten sowie zur Promotion und zur Habilitation.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max. 4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156-9 15 68 56
Fax: +49-2156- 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de 


EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de