Oberarzt (m/w) Innere Medizin / Kardiologie im Raum Rheine zur Festeinstellung

Ref. Nr.: OK/0030215

Wir suchen für eine Fachklinik mit mehr als 435 Betten im Großraum Rheine einen Oberarzt (m/w) Innere Medizin / Kardiologie zur Festeinstellung zur Verstärkung des Teams der Kardiologischen Klinik bei aktuell noch fehlender Weiterbildungsermächtigung.

Die Klinik

Die expandierende kardiologische Klinik umfasst derzeit 40 Betten für die stationäre Rehabilitation.

In der Klinik werden alle gängigen nicht-invasiven diagnostischen Verfahren durchgeführt: Ruhe- und Belastungs-EKG, Spiroergometrie, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, Echokardiographie (TTE, TEE), dynamische Stressechokardiographie, digitale Röntgendiagnostik, Sonographie des Abdomen, der Schilddrüse, Duplexsonographie der hirnzuführenden sowie peripheren Gefäße, Bodyplethysmographie, Schlafapnoescreening.

Ihr Profil

Gewünscht wird  eine dynamische Persönlichkeit mit solidem Fachwissen, hohem Engagement, Teamgeist und Interesse an der kardiologischen Rehabilitation und Sozialmedizin, die den Ausbau der Klinik mit vorantreiben will und interkollegial sowie persönlich im Arzt-Patientenverhältnis zu überzeugen weiß.

Das Haus bietet eine spannende Aufgabe mit Gestaltungsspielraum und Entwicklungspotential.

Geboten wird

Man bietet Ihnen eine geregelte, flexibel gestaltete Arbeitszeit mit Teilnahme an der Rufbereitschaft, auch Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein ausdrückliches Anliegen.

Man legt großen Wert auf medizinische Qualität, deshalb führt das Haus regelmäßig interne Weiterbildungen durch und fördert großzügig externe Weiterbildungen der Mitarbeiter.

Die Vergütung ist übertariflich und wird frei vereinbart.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max. 4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156-9 15 68 56
Fax: +49-2156- 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de 

EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de