Assistenzarzt (m/w) Innere Medizin / Kardiologie im Raum Spremberg zur Festeinstellung

Ref.-Nr.: AK/0130214

Wir suchen für eine Rehaklinik eines Klinikverbundes im Raum Spremberg einen Assistenzarzt (m/w) Innere Medizin / Kardiologie zur Festeinstellung.

Die Klinik:

Das Haus ist eine modern ausgestattete Rehabilitationsklinik mit insgesamt 282 Betten und AHB-Zulassung.

Das Reha-Zentrum verfügt über großzügig ausgestattete Einrichtungen für Therapie und Diagnostik der Orthopädie und nichtinvasiven Kardiologie, u. a. Echokardiographie, TEE, Stress-Echo, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruck, Schlafapnoe-Screening, Spiroergometrie, Herzschrittmacher- und ICD-Kontrollen, Röntgen und Knochendichtemessung. Man führt kardiologische und orthopädische Anschlussrehabilitationen durch. Ein weiterer Behandlungsschwerpunkt sind Stoffwechselerkrankungen, insbesondere Diabetes mellitus.

Es liegen folgende Weiterbildungsermächtigungen vor:

Basisweiterbildung Innere Medizin (24 Monate)
Innere Medizin und Kardiologie (24 Monate)
Sozialmedizin (12 Monate)

Geboten wird:

Leistungsgerechte Vergütung, berufliche Förderung (Weiterbildungsurlaub) sowie die Sicherheit und die Sozialleistungen einer großen Klinikgruppe werden Ihnen garantiert. Bei der Wohnraumbeschaffung ist die Klinik gerne behilflich.

Der Standort bietet durch eine sehr attraktive Landschaft einen hohen Freizeitwert, v.a. für Sportler und Naturliebhaber.

Gleichzeitig befinden sich mehrere Großstädte in gut erreichbarer Nähe:

Das nur 20 Fahrminuten entfernte Cottbus bietet eine attraktive großstädtisch Infrastruktur mit einem modernen Einkaufszentrum, zahlreichen Cafés und Restaurants, einem Kinokomplex, Theatern und sehr attraktiven öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken (Stadtbücherei und FH-Bibliothek). Berlin und Dresden sind beide in jeweils ca. 1.5 Stunden zu erreichen.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max.4 MB) zu.
Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156 9 15 68 56
Fax: +49-2156 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de

 

EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de