Oberarzt (m/w) Innere Medizin (möglichst mit der Qualifikation internistische Intensivmedizin) im Raum Wesel zur Festeinstellung

Ref.-Nr.: OI/0261014

Wir suchen für eine Klinik der Schwerpunktversorgung im Großraum Wesel einen Oberarzt (m/w) Innere Medizin (möglichst mit der Qualifikation internistische Intensivmedizin) zur Festeinstellung.

Die Klinik:

Die Klinik für Innere Medizin mit den Schwerpunkten: Allgemeine Innere Medizin und Intensivmedizin, Nieren- und Hochdruckkrankheiten, Dialyse, Diabetologie versorgt die Patienten der allgemeinen Inneren Medizin und internistischen Intensivmedizin und weist darüber hinaus die Schwerpunkte Nieren- und Hochdruckkrankheiten und Diabetologie auf.

Zur Abteilung gehört eine stationäre und teilstationäre Dialyse (30 Behandlungsplätze). Alle Verfahren der Nierenersatztherapie einschließlich der Vorbereitung und Nachsorge zur Transplantation werden angeboten. Die Klinik ist anerkannte Behandlungseinrichtung für Typ 1 und 2 Diabetes mellitus (DDG).

Ihr Profil:

Sie sind eine engagierte, aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit  mit Interesse an patienten- und teamorientierter Arbeit. Teilgebietsqualifikationen können bei der Entwicklung der Klinik von Nutzen sein und werden berücksichtigt.

Das Angebot:

Der Vergütungsrahmen und die Nebenleistung der Position sind äußerst attraktiv, sind an den TVÄ angelehnt und entsprechen der Bedeutung der Aufgabe. Ferner erfolgt eine Entlastung des ärztlichen Dienstes von administrativen Tätigkeiten durch Kodierfachkräfte und Arztassistentinnen sowie Routine-Blutabnahmen durch nichtärztliches Personal. Darüber hinaus werden zusätzliche Einkunftsmöglichkeiten durch Notarztdienste in einer eigenen Notarztgesellschaft als Honorarkraft angeboten. Bei Bedarf ist die Klinik gerne bei der Wohnraumbeschaffung behilflich.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe unserer Referenznummer per E-Mail (max. 4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156 9 15 68 56
Fax: +49-2156 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de

 

EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de