Oberarzt (m/w) HNO im Raum PLZ 38 zur Festeinstellung

Ref. Nr.: OH/0100515

Wir suchen für ein akademisches Lehrkrankenhaus mit über 600 Betten im Großraum PLZ 38 einen Oberarzt (m/w) HNO zur Festeinstellung für die Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie.

Die Klinik

Die Klinik verfügt über 50 Planbetten, es werden ca. 3.200 Patienten/-innen im Jahr stationär behandelt. Zusätzlich erfolgen ca. 600 ambulante Operationen. Die Schwerpunkte der Klinik liegen im chirurgischen Bereich, insbesondere bei mikroskopisch-endoskopischen Eingriffen der Nase und der Nasennebenhöhlen sowie der Mikrochirurgie des Mittelohres. Moderne Verfahren der Tumor- einschließlich Laserchirurgie kommen zur Anwendung.

Ihr Profil

Die/der Bewerber/-in soll die Anerkennung als Fachärztin/Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde besitzen.

Geboten wird

Man bietet Ihnen eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit, eingebunden in ein kollegiales Team. Es besteht die Möglichkeit, die operativen Fähigkeiten wesentlich zu er-weitern.

Nebeneinnahmen durch Ruf- und Bereitschaftsdienst und Gutachtertätigkeit sind möglich.

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Direkt am Klinikum befindet sich eine städtische Kindertagesstätte.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max. 4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH
Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156 9 15 68 56
Fax: +49-2156 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de


EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de