Chefarzt Geriatrie (m/w) im Raum Gaggenau zur Festeinstellung

Ref.-Nr.: CG/0260214

Wir suchen für eine Fachklinik eines Klinikverbundes im Raum Gaggenau einen Chefarzt Geriatrie (m/w) zur Festeinstellung für die Klinik für geriatrische Rehabilitation.

Die Klinik:

Das Reha-Zentrum ist eine modern ausgestattete Fachklinik für Innere Medizin und Kardiologie, Orthopädie, Neurologie und Geriatrische Rehabilitation sowie ein Zentrum für Herzinsuffizienz. Die 1998 gegründete Klinik verfügt über 255 Betten und beschäftigt 260 Mitarbeiter.

Die Fachklinik für geriatrische Rehabilitation verfügt über 75 Betten. Das Therapieangebot gilt für ältere polymorbide Menschen nach Schlaganfall, operativ und nicht operativ versorgten Frakturen und Gelenkschäden, Folgezuständen nach kardiochirurgischen Eingriffen sowie ischämischen Herzerkrankungen, weiterhin nach intensivmedizinischer Behandlung jeweils bei drohendem Verlust der häuslichen Selbstständigkeit.

Ihr Profil:

Sie sind Facharzt (m/w) für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin und besitzen die Zusatzbezeichnung Geriatrie.

Sie sind kommunikativ, teamorientiert und verstehen es, die Mitarbeiter und Kollegen für ihre Ziele zu begeistern.

Medizinische Qualität ist Ihnen ebenso wichtig wie die Zufriedenheit der Patienten und Kostenträger

Teamarbeit sowie die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und niedergelassenen Ärzten sind Ihnen ebenso wichtig wie ein ausgeprägtes Managementverständnis.

Geboten wird

Eine leitende Tätigkeit mit eingenverantwortlichen Gestaltungsmöglichkeiten

Zahlreiche Sozialleistungen einer großen Klinikgruppe

Eine Vergütung, die Ihrer Qualifikation und Verantwortung Rechnung trägt

Flache Hierarchien und eine kollegiale und menschliche Atmosphäre in einem sehr motivierten, engagierten und gut organisierten Team

Konzerninterne Fort- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Konzepte zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie

einen Standort mit hohem Freizeit- und Wohnwert

Das Reha-Zentrum ist am Fuße des Nordschwarzwaldes gelegen. Die Städte Baden Baden. Karlsruhe und Freudenstadt sind mit Auto und S-Bahn in ca. 30 Minuten zu erreichen. Alle weiterführenden Schulen befinden sich vor Ort.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max.4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156 9 15 68 56
Fax: +49-2156 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de

EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de