Chefarzt (m/w) Innere / Gastroenterologie im Raum PLZ 79 zur Festeinstellung

Ref.-Nr.: CG/0270815

Wir suchen für ein Haus der Grund- und Regelversorgung mit 190 Planbetten eines Klinikverbundes im Raum PLZ 79 einen Chefarzt (m/w) Innere / Gastroenterologie zur Festeinstellung in Vollzeit.

Die Klinik:

Die Innere Medizin wird von zwei internistischen Abteilungen (Schwerpunkt Gastroenterologie und Schwerpunkt Kardiologie) betrieben. Das Leistungsspektrum der Medizinischen Klinik 2 ist vom gastroenterologischen Schwerpunkt geprägt. Im Haus arbeiten die Medizinische Klinik 2, die onkologische Tagesklinik und die Viszeralchirurgie eng in der Versorgung onkologischer Krankheitsbilder zusammen. Eine Tumorkonferenz unter Beteiligung einer externen Strahlentherapie ist etabliert.

Mit den Leistungsbereichen Gastroenterologie, gastrointestinaler Onkologie, Endokrinologie, Infektiotiologie und internistischer Intensivmedizin verfügt die Abteilung über ein attraktives Leistungsspektrum, das im Rahmen des Akademischen Lehrkrankenhauses auch mit einer Universitätsklinik sehr gut vernetzt ist. Die Abteilung ist anerkannt und stellt aufgrund der fachlichen Spezialisierung und der Geräteausstattung einen Schwerpunkt für das Versorgungsgebiet dar. Das Leistungsspektrum ermöglicht die vollständige Weiterbildungsermächtigung für die Innere Medizin und die Gastroenterologie/Hepatologie.

Ihr Profil

Das Haus freut sich auf Ihre Bewerbung wenn Sie durch Ihre fachliche Kompetenz den gastroenterologischen Schwerpunkt weiterentwickeln können und Freude an der Leitung der Medizinischen Klinik 2 haben.

Der ärztliche Stellenplan Ihrer Abteilung umfasst 12,75 Stellen. Hintergrunddienste werden gemeinsam mit der Klinik für Innere Medizin 1 organisiert. Als Bewerber/in freuen Sie sich auf eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen, insbesondere der Viszeralchirurgie. Erfahrungen bei der Führung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Sie bereits gewonnen und haben ein Verständnis für die vernetzte Arbeit mit den Kolleginnen und Kollegen der anderen Berufsgruppen.

Für die Aufgabe als Chefärztin/Chefarzt haben Sie sich bereits mit wirtschaftlichen Belangen des Krankenhauses auseinandergesetzt und freuen sich auf die Herausforderung, Ihre medizinische Kompetenz im Rahmen der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zu optimieren.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max.4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156 9 15 68 56
Fax: +49-2156 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de



EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de