Oberarzt Anästhesie (m/w) im Raum PLZ 93 zur Festeinstellung

Ref. Nr.: OA/0060915

Wir suchen für ein Haus der Grund- und Regelversorgung im Klinikverbund mit fast 400 Betten im Raum PLZ 93 einen Oberarzt Anästhesie (m/w) zur Festeinstellung für die zentrale Abteilung Anästhesie.

Die Klinik

Die Kolleginnen und Kollegen der zentralen Abteilung für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie führen im Jahr ca. 10.000 Anästhesien aller gängigen Verfahren in allen Altersklassen durch. Weiterhin werden jährlich rund 1.200 schmerztherapeutische Injektionsbehandlungen versorgt. Die Leitung der interdisziplinären Intensivstation (10 Betten) am Krankenhaus erfolgt durch die Anästhesie.

Die Abteilung ist überwiegend mit Fachärzten besetzt, wodurch eine hohe Versorgungsqualität besteht. Das kollegiale Gespräch steht im Mittelpunkt der Teamarbeit.

Ihr Profil

Facharztanerkennung Anästhesie

profunde intensivmedizinische Kenntnisse und Fertigkeiten

Führung Zusatzbezeichnung "Intensivmedizin" wünschenswert

Beherrschung aller gängigen Anästhesieverfahren

fachliche Souveränität und wirtschaftliches Denken und Handeln

Abteilungsübergreifendes Organisationsverständnis

Anwenderkenntnisse in den gängigen Office-Produkten

Geboten wird

sehr gute Aus-/Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

bei entsprechender Eignung "Aufstiegschancen"

zusätzliche Altersvorsorge

Poolbeteiligung

ein medizintechnisch bestens ausgestattetes Arbeitsumfeld

langfristige Vertragsgestaltung

Hilfe bei der Wohnungssuche

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max. 4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156 9 15 68 56
Fax: +49-2156 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de 

EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de