Assistenzarzt in Weiterbildung Innere Medizin (m/w) im Raum PLZ 63 zur Festeinstellung

Ref. Nr.: AI/2310515

Wir suchen für ein Krankenhaus der Regelversorgung mit ca. 280 Betten im Raum PLZ 63 einen Assistenzarzt in Weiterbildung Innere Medizin (m/w) zur Festeinstellung.

Die Klinik

Die Innere Abteilung umfasst 80 Betten inklusive 5 Betten für Intensivmedizin auf der interdisziplinären Intensivstation. Es werden jährlich über 3.000 Patienten vollstationär aus dem Gesamtgebiet der Inneren Medizin behandelt.

Die aktuelle Stellenbesetzung beträgt 1/3/11. Die Abteilung ist durch den Chefarzt zur vollen Weiterbildung im Fach Innere Medizin und zur 2-jährigen Weiterbildung in SP Kardiologie ermächtigt. Die Abteilung ist entsprechend des zu behandelnden Patientenspektrums nach modernen Gesichtspunkten ausgestattet. Es werden sämtliche nichtinvasive kardiologischen Untersuchungen durchgeführt, zudem Schrittmacher und AICD Implantationen.

Die pulmologische Diagnostik umfasst neben der Bodyplethysmographie auch die Bronchoskopie sowie Schlafapnoescrenning.

Für die gastroenterologische Diagnostik stehen eine moderne Videoendoskopie sowie ein high end Ultraschallgerät zur Verfügung. In der Endoskopie werden jährlich ca. 3.000 Untersuchungen durchgeführt, eine 24-Stunden-Notfallbereitschaft ist etabliert.

Ihr Profil

Sie suchen eine verantwortungsvolle Position mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung in einem engagierten und gut strukturierten Team?

Für die Assistenzarztstelle kommen sowohl Ärzte am Beginn ihrer Ausbildung als auch Ärzte mit bereits fortgeschrittener Ausbildung, die diese komplimentieren oder vertiefen wollen, in Frage.

Geboten wird

Die Vergütung erfolgt gemäß AVR Caritas (Vergütungsniveau entspricht TV-Ärzte VKA) mit zusätzlicher Altersversorgung und Chefarztzuwendung. Darüber hinaus bieten wir ein attraktives Arbeitszeitmodell.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max. 4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156 9 15 68 56
Fax: +49-2156 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de

EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de