Oberarzt / Facharzt Innere Medizin (m/w) im Raum Olpe zur Festeinstellung

Ref.-Nr.: OI/0090215

Wir suchen für ein akademisches Lehrkrankenhaus mit 440 Betten im Klinikverbund und akademischem Lehrkrankenhaus im Raum Olpe einen Oberarzt / Facharzt Innere Medizin (m/w) zur Festeinstellung für die Zentrale Notaufnahme mit CPU (Chest Pain Unit).

Ihre Aufgaben

- Leitung der Zentralen Notaufnahme mit includierter CPU

- Triagierung der Akutpatienten vor Aufnahme in die einzelnen Abteilungen

- Akutversorgung der ambulanten Patienten und koordinierende interdisziplinäre Betreuung

- Schockraumversorgung der lebensbedrohlich erkrankten Patienten bis hin zu CPR

- Vorbereitung auf eine Coronarangiographie, Durchführung von Punktionen und Intervention der Inneren Medizin, wie Pleura- oder Aszitespunktion, arterielle Blutentnahme, Notfall-Endoskopie etc.

- Koordinierende Funktion im Bereich des Bettenmanagements

- primärer Ansprechpartner für Leitstelle, Hausärzte, Bettenmanagement und Aufnahme

- Supervision von Assistenzärzten im Schichtdienst

- Teilnahme an Hintergrunddiensten in der Med. Klinik I

Ihr Profil

- Fachärztin / Facharzt für Allgemeinmedizin / Innere Medizin
  oder mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Allgemeinen oder Inneren Medizin
- Fachkunde im Rettungsdienst (wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich)
- Erfahrung in der Notfallmedizin
- Grundkenntnisse Endoskopie
- ein hohes Maß an kommunikativer und sozialer Kompetenz auch in Belastungssituationen
- Entscheidungsfähigkeit und Gestaltungswille
- Kollegialität und Teamgeist
- Identifizierung mit dem Leitbild

Geboten wird

Man bietet Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit mit einem breiten Spektrum an Krankheitsbildern von hausärztlichem-ambulanten Krankengut bis hin zu akut-lebensbedrohlich erkrankten Patienten. Ferner bietet man ein qualifiziertes pflegerisches und ärztliches Team, geregelte Arbeitszeiten mit einem angenehmen Betriebsklima mit entsprechender Einarbeitung und Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Eine Kindertagesstätte ist auf dem Krankenhausgelände vorhanden.

Wenn Sie Ihren Erfolg mit dem Erfolg des Klinikums verbinden wollen, dabei strukturiertes, selbstständiges Arbeiten und Organisationstalent in sich vereinen, dann sind Sie beruflich hier zu Hause.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max. 4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156 915 68 56
Fax: +49-2156 915 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de


EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de