Assistenzarzt Innere Medizin (m/w) im Raum Osnabrück zur Festeinstellung

Ref.-Nr.: AI/1010215

Wir suchen für einen Klinikverbund mit Schwerpunktversorgung im Raum Osnabrück einen Assistenzarzt Innere Medizin (m/w) zur Festeinstellung.

Die Klinik:

Die  Klinik ist ein Schwerpunktkrankenhaus mit 460 Betten und 13 Fachabteilungen. Als einziges Krankenhaus versorgt es ein Einzugsgebiet  mit 120.000 Einwohnern. Die Medizinische Klinik I und II – Innere Medizin/ Gastroenterologie und Kardiologie umfasst in der Gastroenterologie die Diagnostik und Therapie aller gastroenterologischen Krankheitsbilder, alle diagnostischen und therapeutischen Verfahren bezüglich des Verdauungstraktes, mittels flexibler Endoskope (einschließlich des gesamten Dünndarms durch Spezialendoskop), eine endoskopische Notfallversorgung mit 24-stündiger Notfallbereitschaft, die gastroenterologische Funktionsdiagnostik (einschließlich H2-Atemtest und pH-Messung in Speiseröhre und Magen), die Kontrastmittelsonografie (einschließlich ultraschallgesteuerter Punktion und Drainagen). Das medizinische Leistungsspektrum der Kardiologie umfasst unter anderem die Diagnostik und Therapie von akuten und chronischen Durchblutungsstörungen des Herzens (Lyse und PTCA), erworbener und angeborener Herzfehler, Herzrhythmusstörungen, aller Formen der Herz-Insuffizienz (Herzschwäche), Durchblutungsstörungen der Arterien und Venen sowie die Implantation und Kontrolle von Defibrillatoren. Die Chefärzte besitzen die volle Weiterbildungsermächtigung für FA Innere Medizin, FA Gastroenterologie, FA für Zusatzbezeichnung Diabetologie (DDG),
FA Kardiologie für 24 Monate,  FA Nephrologie für 12 Monate

Ihr Profil:

Motivation und Bereitschaft zur harmonischen Mitarbeit im Team stellen die wichtigsten Anforderungen dar. Eine flache Hierarchie und eine intensive Betreuung im klinischen Alltag werden gelebt.

Das Angebot:

- Beschäftigungsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem AVR mit Angleichung an den TV-Ärzte / VKA

- eine Voll- /Teilzeitstelle in einem Team, welches aus erfahrenen Fachärzten und Weiterbildungsassistenten in gesunder Mischung besteht.

- strukturierte Weiterbildung und fachärztliche Supervision

- eigenständige Funktionsdiagnostik (inkl. Endoskopie)

- Überstundenregelung, Fortbildungsbudget

- Unterstützung bei Wohnungssuche und Kinderbetreuung

- eigenverantwortliche Dienst- und Urlaubsplanung

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unserer Referenznummer per E-Mail (max. 4 MB) zu. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Marc Schomann.

Absolute Diskretion ist unser oberstes Prinzip.

EBIT-med eine Marke der EBITplus GmbH

Comeniusstr. 1
40545 Düsseldorf

Tel.: +49-2156 – 9 15 68 56
Fax: +49-2156 – 9 15 68 57
E-Mail: marc.schomann@ebit-med.de
Home: www.ebit-med.de



EBIT-med - Comeniusstr. 1 - 40545 Düsseldorf

Tel.: 02156/9 15 68 56 - Fax: 02156/9 15 68 57 - E-Mail: info@ebit-med.de